Saisoneröffnungsfahrt Rhein-Main

Written by fish on. Posted in tagebuch

Nach der anfänglichen Euphorie in der Freundesgruppe Rhein-Main war es mit regelmäßigen Ausfahrten in den letzten Jahren etwas spärlicher gesät. Doch für dieses Jahr war die Resonanz auf meine Einladung erstaunlicherweise enorm.

Grund war wohl hauptsächlich, dass es hier in Rhein-Main zwischenzeitlich zahlreiche neue Fiat 500-Fans gibt. Und so kam es, dass elf Fiat 500 und Fiat 126 an der Ausfahrt teilnahmen. So viele, wie noch nie. Wow.

Start war in Mainz, von wo aus man sich rheinabwärts in Richtung Lahnstein begab. Bis dahin fuhr man dann auch pannenfrei. Nach der Mittagspause bei Maximilians Brauwiesen jedoch ging es los: einer verlor eine Schraube am Schaltgestänge, bei einem lockerte sich der Gaszug. Eine Panne gehört eben immer dazu. Doch alles in allem lief die Tour reibungslos und schreit geradezu nach Wiederholung.

Fiat 500 Saisonauftakt

Fiat 500 Panne

Fiat 500 Saisonauftakt 2017  

Trackback von deiner Website.

Kommentieren