Musikvideos

Skunk Anansie – Lately (GB 1999)

Skunk Anansie, einstige Vorzeige-Band der alternativen britischen Rockszene, präsentierten zusammen mit ihrer Frontfrau „Skin“ in ihrem 99er Video ihres Hits Lately einen gelben (verunfallten) Fiat 500. Diesen sieht man zwar nur kurz, aber immerhin!

  • skunk1
  • skunk2
  • skunk3

Caught In The Act – Don´t Walk Away (NL/GB 2000)

Boybands hatten eine zeitlang Hochkonjunktur (bevor die Castingbands populär wurden). Eine Auswucherung hiervon hieß „Caught In The Act“. Mit ihrer seichten Musik konnte man sie von den anderen Bands wie „Take That“, „Backstreet Boys“, „N´Sync“ und wie sie alle hießen, nicht unterscheiden. Nichtsdestotrotz fahren Sie in ihrem Video zu „Don´t Walk Away“ fröhlich (wie kann es auch anders sein) in einem roten 500er umher.

Kylie Minogue – Come Into My World (AUS 2002)

In Kylie Minogues Endlosschleife durch „ihre Welt“ begegnet ihr regelmäßig ein kleiner roter Fiat 500. Der Fiat gehört wohl in „Kylie´s World“, weil er genau so klein ist, wie sie selbst. Sehenswert und nett gemachtes Video von Kultregisseur Michel Gondry.

  • kylie1
  • kylie2
  • kylie3

Anastacia – Left Outside Alone (USA 2004)

Rot scheint die beliebteste Farbe für den Fiat 500 in den Musikvideos zu sein, denn auchbei „Left Outside Alone“ von Anastacia sieht man einen kleinen roten 500er am Straßenrand stehen!

  • anastacia1
  • anastacia2
  • anastacia3