Belgien und der böse Fiat 500 Fahrer

Written by fish on. Posted in news

Aufsehen in der Fiat 500-Szene erregt derzeit eine Plakatwerbung, die auf belgischen Autobahnen zu sehen ist. Sie zeigt ein Schwein, das einen Fiat 500 fährt und Müll achtlos auf einem Autobahnparkplatz entsorgt. Gegen das Motiv macht jetzt der Fiat 500 Club Italia mobil. Er möchte klarstellen, dass Fiat 500-Fahrer keine (Müll-) Schweine sind. Der Club ruft dazu auf, sich bei der zuständigen Autobahnbehörde zu beschweren.

Der Aufruf im Original, der in verschiedenen Sprachen gestern per E-Mail versendet wurde, lautet wie folgt:

DIE PARKPLÄTZE SIND KEIN SCHWEINESTALL

Liebe/r Fiat-500-FahrerIn,

Diese Werbekampagne ist auf den wallonischen Autobahnen im Gange (im französisch-sprachigen Belgien). Wir sind sicher, dass Sie wie wir darueber empört sind. Wir laden Sie ein, eine E-Mail an dieLeiter der Kampagne zu senden: Sofico (Agentur der Autobahnstrukturen) – Maxime Prevot (Ministerium für öffentliche Arbeiten und die Verkehrssicherheit der Wallonischen Region) Carlo Antonio (Minister für Umwelt – Wallonische Region) Vivacité (Radio Förderer der Kampagne).

Wenn Sie eine Standard-E-Mail senden wollen, die in allen Sprachen verfuegbar ist, klicken Sie auf die Schaltfläche unter dem gelben Teil oder kopieren Sie den Text im gelben Teil, fuegen ihn in eine E-Mail ein und senden diese an folgende Adressnen: contact@sofico.org; marie.minet@gov.wallonie.be; audrey.jacquiez@gov.wallonie.be; christophe.blerot@gov.wallonie.bejulie.dupont@gov.wallonie.be; egi@rtbf.be

Im o.g. gelben Teil heißt es wiederum:

DEUTSCH

 An die Sofico, An die wallonischen Minister Prevot und Carlo Antonio, An Vivacité,

Ihre Werbekampagne auf den belgischen Autobahnen ueberrascht uns und lässt uns fassungslos: die Kombination von einem Schwein und dem historischen Fiat 500 verletzt die Gefühle der mehr als vierhunderttausend Fiat-500-Besitzer auf der ganzen Welt, und als ein solcher fühle ich mich zutiefst beleidigt.

Wer sich diesem Aufruf bzw. der Beschwerde anschließen möchte, kann dies über diesen Link, welcher den deutschen Text auf französisch übersetzt und an die o.g. E-Mail-Empfänger schickt.

Fiat 500 Müll

Trackback von deiner Website.

Kommentieren